SuB

Werfen wir einen Blick auf meinen Stapel ungelesener Bücher, kurz SuB.

Diese Bücher liegen in meinem Regal und warten darauf (endlich) gelesen zu werden. Geliehenen Bücher aus der Bücher gebe ich Vorrang, weil ich keine Ausleihfristen überziehen möchte. Wenn ich sie gelesen habe, rezensiere ich manche und Du findest sie in der „Gelesene Bücher“-Tabelle.

Einen aktuellen Blick auf meinen SuB findet ihr auf meiner Goodreads-Seite.

Stapel ungelesener Bücher

unvollständig, zuletzt aktualisiert am 17. Juli 2020

BuchAutor*in
HerzdenkerDavid Arnold
Die Bücherdiebin Markus Zusak
Die Tribute von Panem (Bd. 1) – Tödliche SpieleSuzanne Collins
Asche und PhönixKai Meyer
Das Banner des roten AdlersPhilip Pullman
Running GirlSimon Mason
Lakota MoonAntje Babendererde
SchamlosNancy Herz
Sofia Nesrine Srour
Amina Bile
Die Arena (Bd. 1 & 2)Hayley Barker
Es war einmal AleppoJennifer Benkau
One True Queen (Bd. 2) – Aus Schatten geschmiedetJennifer Benkau
Unter dem Zelt der SterneJenn Bennett
Vortex (Bd. 1) – Der Tag, an dem die Welt zerissAnna Benning
Die GerechtenSam Bourne
Die Nebel von AvalonMarion Zimmer Bradley
IlluminatiDan Brown
SakrilegDan Brown
The Da Vinci CodeDan Brown
Red Rising (Bd. 4) – Asche zu AschePierce Brown
Die unsichtbare BibliothekGenevieve Cogman
UnfilteredLily Collins
Licht und SchattenZoran Drvenkar
Eine Leiche zum TeeAlexandra Hunold
Reckless (Bd. 1) – Steinernes FleischCornelia Funke
Silber (Bd. 1) – Das erste Buch der TräumeKerstin Gier
Die AkteJohn Grisham
Rosen und KnochenChristian Handel
Der StoreRob Hart
Die Elfen (Bd. 1-3)Bernhard Hennen
Lauf, wenn es dunkel wirdApril Henry
ZartbittertodElisabeth Herrmann
Von der Magie deine eigene Heldin zu seinFrau Herz
WutLoewe-Verlag (Hrsg.)
Die Wächter der NachtSergej Lukianenko
Ferryman (Bd. 1)Claire McFall
Cassardim (Bd. 1)Julia Dippel
Two Can Keep a SecretKaren M. McManus
Blood on snow – Das VersteckJo Nesbø
OdinskindSire Pettersen
Die StaubchronikenLin Rina
Die WälderMelanie Raabe
Was geschah mit Femke Star?Kerstin Ruhkieck
Die Insel der besonderen KinderRansom Riggs
Feel my SoulMichelle Schrenk
The Toll (Bd. 3)Neal Shusterman
What if it’s usBecky Albertalli
Adam Silvera
FremdUrsula Poznansik
Arno Strobel
Unheimlich peinlichCally Stronk
Constanze von Kitzing
DrachenglutJonathan Stroud
On the come upAngie Thomas
Das SilmarillionJ. R. R. Tolkien
Die ZuckermeisterTanja Voosen
LupinenkindHelmut Vorndran
Staat X – Wir haben die MachtCarolin Wahl
City of ThievesNathalie C. Anderson
VakuumAntje Wagner
UnlandAntje Wagner
Das Gegenteil von HasenAnne Freytag
Wer ist Edward Moon?Sarah Crossan

Diese Bücher möchte ich lesen, sie liegen aber (noch) nicht auf meinem SuB.


Welche Bücher liegen auf Eurem SuB? Schreibt es mir in die Kommentare!

9 Kommentare

  1. Hallo Daniel,

    mein SuB ist tatsächlich ein ganz klitzekleines bisschen größer als deiner. Aber nur minimal – ähm, na ja, ist Ansichtssache xD
    Die Liste meiner SuB-Bücher geht auf meinem Blog mittlerweile glaube ich bis 51 (und ich aktualisiere regelmäßig) … meine Geburtstage eskalieren einfach immer ein bisschen. Zwar habe ich mir für das Jahr 2020 vorgenommen, am Ende „nur noch“ 20 Bücher auf meinem SuB zu haben, aber mittlerweile zweifle ich, ob das wohl machbar ist. Aber so schnell gebe ich nicht auf, weshalb ich mir vorgenommen habe, keine Rezensionsexemplare mehr anzunehmen oder Bücher auszuleihen, bis ich mit meinem SuB bei 30 Büchern liege. Das könnte also noch zwei oder drei Monate dauern, vorausgesetzt ich halte solange mein Kaufverbot ein.

    Wenigstens motivieren mich kurze SuB-Listen immer dazu, meinen eigenen Stapel ungelesener Bücher weiter abzubauen.

    Liebe Grüße,
    Lara

    1. Hallo Lara, das Wort unvollständig ist bei dieser Seite leider sehr ernst zu nehmen. Mein SuB ist die letzten Monate expontiell gewachsen, weshalb ich es mit dem Aktualisieren nicht mehr hinterherkam. Und mit meinem morgigen Geburtstag werden noch viel mehr Bücher hinzkommen. Auf Instagram findest Du ein Story-Highlight mit meinem SuB. Ich schaue mir gleich mal den SuB auf deinem Blog an.

      Liebe Grüße

      Daniel

      1. So, wie versprochen hab ich mir gleich mal den aktualisierten SuB angesehen und tatsächlich ein paar Bücher darauf wiedergefunden, die mir extrem gut gefallen haben!
        Zuerst einmal natürlich Die Tribute von Panem – eine meiner absoluten Lieblingsreihen (und ausnahmsweise auch mal eine, bei der die Filme auch ganz gut gelungen sind!). Die ganze Reihe habe ich auf meinem alten Blog (den es leider nicht mehr gibt) glaube ich mit 4-5 Sternen bewertet.
        „Unter dem Zelt der Sterne“ habe ich letztes Jahr im Sommer gelesen und das fand ich auch eine sehr schöne, sommerliche Geschichte. Die Dialoge haben mich das ein oder andere Mal auch zum Schmunzeln gebracht.
        „Die Nebel von Avalon“ habe ich im Januar gelesen – da findest du auf meinem Blog auch eine Rezension zu, allerdings zu der älteren Ausgabe von 1982. Insgesamt habe ich da glaube ich 1-2 Monate für gebraucht, aber letztendlich fand ich es ziemlich gut! Ich mag ja generell Sagengeschichten, und diese ist eben mal etwas komplett Anderes.
        Neben Momo von Michael Ende ist „Illuminati“ eines meiner Lieblingsbücher – da ist bisher noch kein anderes rangekommen. Aus der Reihe habe ich sonst erst Inferno gelesen, das fand ich etwas schwächer, aber ich möchte die anderen Bände auch bald noch lesen. Das praktische ist ja, dass man sie unabhängig voneinander lesen kann, auch wenn sie zeitlich nacheinander spielen.
        Die Silber-Trilogie werde ich auch niemals hergeben, nicht mal zum Verleihen. Kerstin Gier ist eine so unglaublich tolle Autorin, dass ich sowohl die Silber- als auch die Edelstein-Trilogie von ihr verschlungen habe und nicht sagen könnte, welche mir besser gefällt.
        Und dann noch „Die Insel der besonderen Kinder“. Die Reihe besteht ja mittlerweile aus 4 Bänden plus ein Extrateil mit dem Titel „Die Legenden der besonderen Kinder“. Ich war glaube ich ungefähr 12 oder 13, als ich die ersten drei Teile gelesen habe, und während meine Freunde alle gemeint haben, die wären ihr zu brutal, habe ich sie geliebt. Der vierte Teil ist ja etwas später erst erschienen und er kommt meiner Meinung nach nicht ganz an seine Vorgänger rein, aber es lohnt sich trotzdem, die ganze Reihe zu lesen! Und nicht wundern, falls du den Film schon gesehen hast: die Bücher unterscheiden sich in so einigen Dingen. Deshalb war ich hinterher auch so enttäuscht von dem Film – zumal Tim Burton ein unglaublich toller Regisseur ist.

        Gut, das war jetzt ein eeetwas längerer Kommentar
        Ich freue mich schon zu lesen, wie dir die ganzen Bücher gefallen!

        Liebe Grüße,
        Lara

  2. Hallo Daniel,
    „Die Bücherdiebin“ ist eines meiner Lieblingsbücher. Hast du es jetzt schon gelesen? Wenn nicht kann ich es dir nur empfehlen. Es ist einfach eine grandiose Geschichte! Und auch „Die Tribute von Panem“ gehört, als Gesamtwerk. zu meinen Lieblingsreihen und Filmen.
    LG Civetta

    1. Hallo Civetta,

      danke für die Tipps! Beide habe ich mir ganz fest für 2020 vorgenommen. Auf diesem Foto siehst Du 20 Bücher, die ich mir für dieses Jahr vorgenommen habe. Vielleicht sind da noch mehr Deiner Lieblingsbücher dabei.

      Liebe Grüße

      Daniel

  3. Hallo Daniel,

    da hast du ja noch einige Bücher vor dir. Mein SuB ist etwas größer. Momentan befinden sich darauf 13 Bücher, u.a. „Der Outsider“ von Stephen King, aber auch der zweite und dritte Teil von „Die Seiten der Welt“ von Kai Meyer. Die möchte ich unbedingt in nächster Zeit endlich lesen. Ich hoffe, ich schaffe das. 😉

    Liebe Grüße
    Linda

      1. Überrascht dich das etwa, Daniel?
        Wäre unser Leben ein Videospiel, wäre der Sub der Unbezwingbare Endgegner!
        Aber ich muss Linda zustimmen, ich glaube, mein SuB ist auch etwas größer als deiner^^
        Allerdings höchstens um ein-zwei Bücher.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.