Es ist ein Elch entsprungen

Bertil seine Schwester Kiki und seine Mutter sind gerade im Wohnzimmer und üben Weihnachtslieder, als, kawumms, plötzlichein Elch durch die Decke kracht. 

Steckbrief

Offizielles Bild des Buchs, bei Verlagswebseite downloaden!
Es ist ein Elch entsprungen
Andreas Steinhöfel
Illustriert von Kerstin Meyer
96 Seiten
Ab 8 Jahren
Am 21.09.2002 im Carlsen Verlag
erschienen 11,50 €
Mehr Informationen

Handlung

Es ist am Abend des dritten Advents. Bertil, seine Schwester Kiki und seine Mutter üben gerade im Wohnzimmer Weihnachtslieder als plötzlich ein Elch durch die Decke ins Wohnzimmer kracht. Leider hat er dabei den IKEA-Tisch erwischt und Omas Kokosplätzchen mussten auch dran glauben. Das war allerdings etwas weniger schade.


Habt Ihr dieses Buch auch gelesen? Wie fandet Ihr es? Schreibt mir in die Kommentare!

Viele Grüße

Euer Vincent

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.